Samstag, 20. Juli 2019

Regionalgruppe NRW

Liebe Walkerin, lieber Walker und Walkinginteressierte,

Menschen aus aller Welt, Fußball, jede Menge Strukturwandel in Sachen Kohle, die Kirche und eine abwechslungsreiche Landschafts- und Industriekultur prägen das Bild meiner Wahlheimat hier in Nordrhein-Westfalen. Unter dem Motto „Walken in NRW“ tragen erfahrene Walkerinnen und Walker mit mir gemeinsam WIYS seit acht Jahren in diese Region. Marianne Dietz-Grebe hat mich gefragt, ob ich gern die Regionalgruppe Nordrhein-Westfalen beseelen möchte und ich habe JA gesagt .

 

Meine Berufung und Begeisterung füllen 3 WIYS - Bausteine mit Leben hier in NRW:

Baustein - WIYS in der beruflichen Fortbildung 

WIYS hat in NRW den Sprung in die berufliche Weiterbildungslandschaft geschafft. Das sozialpädagogische Bildungswerk - Sobi Münster e.V. bietet in seinem Programm vielfältige WIYS -Fortbildungen unter meiner Kursleitung an. Ich freu mich auf Dich! Bei Sobi-Münster können einzelne Kurse als Bildungsurlaub beantragt werden. Das hat den Vorteil, dass dein Arbeitgeber Dich für deinen WIYS- Kurs freistellt. Finanzielle Fördermöglichkeiten für die Kurse erschließen sich für Dich aus Förderprogrammen vom Bund (Prämiengutschein) und dem Land NRW (Bildungsscheck). Beratungsstellen zur Beantragung der Fördermittel findest Du an deinem Wohnort. Die Volkshochschulen machen das!

Baustein – WIYS Studiengruppe NRW - Vom ICH über das DU zum WIR-

Die Studiengruppe WIYS NRW ist ein Gemeinschaftsprojekt und wir organisieren uns ehrenamtlich. Seit 2016 treffen wir uns drei Mal im Jahr um gemeinsam Walkingprozesse neu zu entdecken und zu erforschen. Wir Walken allgemeine Phänomene und persönliche Anliegen. Unser Ansatz ist experimentell und frei sowie voller praktischem Wissen wie WIYS umgesetzt wird. Die Walks werden auf Wunsch aufgezeichnet. Komm vorbei und schnupper in diese WIYS-Atmosphäre rein. Let´s Walk together!

Baustein – WIYS Energie im Einzelsetting erspüren

Hier bis Du eingeladen bei einem gemeinsamen Termin im Atelier unterm Dach in Werne das Walken kennenzulernen und Anliegen zu bearbeiten, die deinen individuellen Zugang zum Walken befördern. Nach einer kurzen Einführung zur Methode beginnt deine persönliche Walking-Anwendung im Zweier- oder Dreiersetting.

Nun liegt es an Dir, Teil dieser Walkingprozesse zu werden. Schau doch mal rein, ob Dich die Angebote im Münsterland und nah dem Ruhrgebiet ansprechen und Du bald aktives Walking-Mitglied in unserer Regionalgruppe sein magst. Hier ist ein Link zu dem Profil und den aktuellen Terminen.

Habe die Ehre !

Herzliche Grüße

Susanne Hennig

WIYS Begleiterin und Ausbilderin